Während der Osterferien saßen die Lehrer*innen der Realschule zwei Tage auf der Schulbank. Im Team beschäftigten sie sich mit den Themen: Abschlussprüfungen, Krisenmanagement,  Leistungsfeststellung und Leistungsbewertung.

Uns an der IB Realschule ist es wichtig ständig in der Entwicklung zu bleiben. Wir wollen uns stets weiterbilden, indem wir unsere Schwächen und Stärken erkennen und daraus wichtige Schlüsse ziehen. Nur so können wir uns vorwärts bewegen und neue Wege gehen.

Im Zentrum der Konferenz stand dieses Mal die Zusammenarbeit und das Miteinander im Kollegium.